Ergometrie

 

Ziel: 
Demaskierung von Durchblutungsstörungen und Rhytmusstörungen des Herzens, welche in Ruhe verborgen bleiben.

Befundung: 
Durch die körperliche Aktivität werden durch die Mehrarbeit , die das Herz bei körperlicher Belastung verrichten muss, versteckte Problematiken, insbesondere Durchblutungsproblemtatiken des Herzmuskels, aufgedeckt. Veränderungen im EKG wie auch im Blutdruckverhalten lassen diesbezüglich Rückschlüsse zu. 

Durchführung:
 
Die EKG-Ableitung erfolgt wie zuvor erklärt. Die Belastung kann bei uns auf drei unterschiedliche Verfahren erfolgen. Entweder sitzt die Patientin/der Patient auf einem Standfahrrad oder fährt in halbliegender Position Fahrrad. Die dritte Möglichkeit ist eine Geh-/Laufbelastung auf einem Laufband.

For our foreign patients we offer medical consulations in different languages
Deutsch    English    Italiano   
Praxis-Mitgliedschaften
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie 
    Deutsche Herzstiftung 
    European Society of Cardiology 
    Ärztliches Qualitätsnetz Dortmund e.V. 
    Verein für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. Dortmund 
    Zusammenschluss der niedergelassenen Kardiologen Dortmunds in „pro Herz e.V.“ 
    DLRG
    Arbeitsgemeinschaft AG 32 Sportkardiologie der DGK 
    Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (Deutscher Sportärztebund) e.V.

Publish modules to the "offcanvas" position.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok